Die Firmen „Immostaging Rainer Rieder“ und Friseur Desirée Giecko haben die Patenschaften für je ein neues Pflanzbeet in der Hauptstraße (öffentlicher Parkplatz Nähe Ampelanlage) übernommen. Damit wird wieder ein Stückchen Hochspeyer attraktiver gemacht und das Ortsbild verschönert. Vielen Dank für die Übernahme der Patenschaften.

Tatkräftig wurden wir hierbei durch unseren Gemeindebauhof und von der FLORISTERIA unterstützt. Sie haben alle Pflanzen professionell eingepflanzt und versorgt. Herzlichen Dank für Euren Einsatz.

Falls auch SIE eine Patenschaft für ein Beet in eurer Nähe übernehmen möchten, melden Sie sich einfach.

 

 

 

Nach zwei Jahren Auszeit durch die Corona-Pandemie wollen wir 2022 von Freitag, 12. bis Dienstag 16. August wieder die traditionelle Hochspeyerer Kerwe feiern.

Dabei planen wir für Sonntag, den 14. August 2022 den beliebten Kerweumzug, der als lautes, buntes Spektakel durch die Hochspeyerer Straßen ziehen wird.

Sie haben Lust dabei zu sein und Mitzumachen? Sie sind sehr herzlich eingeladen: Einzelpersonen, Gruppen, Vereine, Selbständige….  

Bitte melden Sie Ihr Interesse an bei: Birgit Degiuli, Email: birgit.degiuli@enkenbach-alsenborn.de, Telefon: 06305/71-126.

 

Unter Anleitung von Experten des Biosphärenreservates Pfälzerwalds beteiligten sich unsere interessierten Mitarbeiter des Gemeindebauhofes an einem Obstbaum-Rückschnittkurs mit dem Schwerpunkt "Erziehungsschnitt". Beim Kurs wurden auch neueste Informationen und Inhalte im weiteren Themenfeld Grünschnitt und Baumpflege für die tägliche Arbeit vermittelt.

Alle Teilnehmer schlossen die Fortbildung mit einem entsprechenden Zertifikat ab. Die erlernten Inhalte können somit im täglichen Arbeitsablauf angewendet werden. Herzlichen Glückwunsch von meine Seite!

Vielen Dank auch an die Schulungsleiter des Bioshärenreservates Pfälzerwald für die hervorragende Vermittlung der Inhalte.

 

 

Die am Haupteingang befindliche Informationstafel wurde mit einem Übersichtsplan des Friedhofs, sowie mit Informationen zu den  möglichgen Bestattungsformen auf dem Friedhof Hochspeyer neu bestückt.

Eine weitere Informationstafel mit den gleichen Hinweisen wird in den nächsten Tagen auch im Eingangsbereich von der Enkenbacher Straße kommend aufgestellt. 

Herzlichen Dank Herrn Dirk Mitzkat, der den Friedhofsplan ehrenamtlich für uns erstellt hat.